Infos

Organisatorisches und allgemeine Infos

Unsere Bildungsveranstaltungen finden vormittags statt und dauern 3 Stunden. Sollten wir Ihnen nichts anderes mitteilen, bringen die Kinder ihr eigenes Vesper und Getränk mit. Bitte achten Sie auf festes Schuhwerk, wetterfeste und schmutzverträgliche Kleidung.

Anfahrt

mit öffentlichen Verkehrsmitteln

In 2020 gab es umfangreiche Fahrplanänderungen. Hier finden Sie Informationen dazu:

Anfahrt

Der Schulbauernhof ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln über die Bushaltestelle Hochburg, Emmendingen erreichbar.

Schulklassen aus Richtung Freiburg und Herbolzheim kommen zunächst mit der Bahn am Bahnhof in Emmendingen an. Wir empfehlen eine der folgenden Verbindungen mit Ankunft um 8:14 Uhr in Emmendingen.

RE 17005 für Schulklassen aus Richtung Herbolzheim
Herbolzheim ab 8:03 Uhr
Kenzingen ab 8:06 Uhr
Riegel-Malterdingen ab 8:10 Uhr
Köndringen ab --- (hält nicht)
Teningen-Mundingen ab --- (hält nicht)
Emmendingen an 8:14 Uhr
RB 17106 für Schulklassen aus Richtung Freiburg
Freiburg Hbf ab 8:03 Uhr
Gundelfingen ab 8:06 Uhr
Denzlingen ab 8:10 Uhr
Kollmarsreute ab --- (hält nicht)
Emmendingen an 8:14 Uhr

Vom Bahnhof Emmendingen nutzen Sie dann die Stadtbuslinie 5 „Hochburg“ mit Abfahrt um 8:26 Uhr. Bitte beachten Sie die Hinweise zur Gruppenanmeldung.

VORSICHT! Seit Mitte 2020 spaltet sich die Buslinie 5 in Windenreute auf. Vergewissern Sie sich daher unbedingt, dass Sie den Bus SB 5 mit der Bezeichnung „Hochburg“ nehmen und nicht in die Buslinie 5 nach „Windenreute-Maleck“ steigen. Diese verkehrt fast zeitgleich.

Um 8:36 Uhr kommen Sie an der Hochburg an.

Rückfahrt

Zurück geht es mit dem Bus um 11:51 Uhr von unserer Bushaltestelle Hochburg, Emmendingen mit Ankunft 12:02 am Bahnhof in Emmendingen.

Die vorgestellten Busverbindungen sind derzeit die einzige Möglichkeit uns mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

OpenStreetMap

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden


Größere Karte anzeigen

mit dem Auto

Unsere Adresse lautet

Kosten und Ermäßigungen

Kosten für unsere Vormittagsprogramme

Für unsere Vormittagsprogramme erheben wir folgende Beiträge/Teilnehmer*in und Termin. Ein Termin entspricht jeweils einer Dauer von 3 Stunden.
Normal­preis 7,00 € Je nach Programm zzgl. Material­kosten (siehe Angebote)
- Ermäßigt 5,50 € Je nach Programm zzgl. Material­kosten (siehe Angebote)
Mehr­teilige Programme 5,50 € Keine Material­kosten
- Ermäßigt 3,50 € Keine Material­kosten
In Kooperation (Wald­programme) 2,50 € Keine Material­kosten

Abweichende Preise

Für folgende Angebote gelten abweichende Preise, siehe jeweilige Programmbeschreibung!

Mindestbeitrag

Der Mindestbeitrag für eine Veranstaltung liegt für kleine Gruppen pauschal bei 65 € zzgl. Materialkosten.

Abmelden von Teilnehmer/innen

Für alle bei uns angemeldeten Teilnehmenden müssen wir den entsprechenden Beitrag erheben. Bis 12 Stunden vor Beginn der Veranstaltung kann per Mail eine Abmeldung von einzelnen Teilnehmenden erfolgen.

Storno Regelung

Bitte beachten Sie, dass gebuchte und bestätigte Termine bis spätestens 14 Tage vor dem Veranstaltungstermin storniert werden müssen. Bei einer späteren Absage oder Nichterscheinen erheben wir eine Ausfallgebühr von 40 €.

Bitte beachten Sie: Aufgrund der aktuellen Coronapandemie und Unsicherheiten in der Planung setzen wir diese Regelung aus!

Ermäßigung

Ermäßigung gibt es für Schulen, die beim Schulamt Lehrbeauftragtengelder für den Schulbauernhof beantragt haben. Sie zahlen pro Kind und Veranstaltung den reduzierten Beitrag von 5,50 €, solange ihr Lehrbeauftragtenbudget nicht aufgebraucht ist. Nach Inanspruchnahme des LB-Budgets gilt der normale Teilnehmerbeitrag. Falls Sie nicht sicher sind, ob Ihrer Schule LB-Gelder zur Verfügung stehen, können Sie gerne bei uns nachfragen!